Wir bitten alle Fahrer der Tour for Kids um die Beachtung und Einhaltung folgender Fahrtegeln:

  1. Der 1. Tourguide fährt an der Spitze, der 2.Tourguide am Ende der Gruppe
  2. Der 1. Tourguide darf nicht überholt werden
  3. Gefahren wird in der Doppel- oder Einerreihe hintereinander und nicht im Versatz
  4. Anweisungen der Tourguides müssen akustisch weitergegeben werden
  5. Anweisungen der Tourguides sind verbindlich
  6. In der Gruppe darf nicht überholt werden.
  7. Die Reihenfolge in der Gruppe kann nur in den Pausen geändert werden.
  8. Die Handzeichenregeln (Abbiegen, Stop Zeichen, Flossenbewegung, Hindernisse Anzeigen) sind zu beachten und weiterzugeben
  9. Jeder Fahrer hat eine mobile Beleuchtung mitzuführen.
  10. Neulinge und unerfahrene Fahrer fahren immer am Gruppenende.
  11. Keine plötzlichen Lenk- und Bremsmanöver
  12. In der Gruppe immer Bremsbereit sein.

Und natürlich: 
Nie die gute Laune verlieren!